Der Fachtagungsklassiker, diesmal auch online:

Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte am 14.4.21 in Köln und als Livestream für Online-Teilnehmer

Köln, 04.Februar 2021. Eine der beliebtesten VdS-Veranstaltungen zur regelmäßigen Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten (BSB) ist das „Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte“. Die Fachtagung bringt die BSB auf den neuesten Wissensstand – entsprechend den Anforderungen für die Fortbildung von Brandschutz¬beauftragten nach den einschlägigen Richt¬linien von vfdb, DGUV und GDV/VdS.

Am 14. April 2021 ist es wieder soweit: Das Fortbildungsseminar geht in die nächste Runde – und zwar sowohl als Präsenzveranstaltung in Köln als auch online als Live-stream. So ist eine Teilnahme auch für diejenigen möglich, die nicht anreisen möchten oder können (z.B. aufgrund etwaiger Reiseeinschränkungen wegen Covid 19). Dank ausgewählter Technik und sorgfältiger Moderation bietet auch die Online-Teilnahme ein echtes Fachtagungs-Erlebnis mit lebendigem Austausch und der Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Unter anderem stehen diesmal die folgenden Themen auf dem Programm:

•    Anforderungen an Feuerschutzabschlüsse
•    Haftungs- und deckungsrechtliche Bewertung des Berufsrisikos für Brand-schutzbeauftragte
•    Versteckte Brandgefahren in der Industrie
•    Lithium-Akkus – Gefahrenpotential und Umgangsempfehlungen

Das vollständige Programm und weitere Details finden sich unter www.vds.de/49bsb21.

nach oben
Top