Produktzertifizierung

Das passende VdS-Angebot für Ihr Produktzertifikat

Eine Produktanerkennung von VdS verschafft Ihnen erhebliche Wettbewerbsvorteile. Denn nur VdS-zertifizierte Produkte dürfen in den VdS-anerkannten Brandschutz- und Sicherheitssystemen eingesetzt werden.

Das VdS-Siegel steht für zuverlässige und langfristige Wirksamkeit, die in umfassenden Härtetest und nach praxisnahen VdS-Richtlinien (inkl. DIN-/EN- sowie allen CEA-Forderungen) geprüft wurde. VdS-anerkannte Produkte sichern neben größtmöglichen Schutz auch hohe Einsparungen durch minimierte Fehlalarme, weniger Wartung und geprüfte Langlebigkeit. Deshalb ist eine VdS-Produkt-Zertifizierung eine ausgezeichnete Grundlage, um auf dem Markt für Brandschutz- und Sicherheitstechnologie als Premium-Anbieter wahrgenommen zu werden.

Ein VdS-Qualitätssiegel erhalten nur Produkte, die alle Praxis-Härtetests in den Kölner VdS-Laboratorien erfolgreich bestehen. Das können zum Beispiel reale Testfeuer oder Einbruchssimulationen mit verschiedensten Werkzeugen sein. Auch Tests nach künstlicher Alterung und unter schwierigsten Umweltbedingungen stellen die Produkt-Wirksamkeit auf den Prüfstand. Geprüft werden die Produkte von Fachexperten und mit über 110 Jahren Unternehmenserfahrung.

Ihr Fahrplan zur Produktanerkennung

Sie wollen Ihr Produkt termingerecht und erfolgreich in den Markt bringen – wir reduzieren für Sie die Time-to-Market auf ein Minimum:

Prüfplanung

Definieren des gemeinsamen Zertifizierungsziels, Bereitstellen der technischen Dokumentation – ganz einfach anhand unserer Checklisten. Sie erhalten Ihren zertifizierungsplan mit transparenter Kostenaufstellung.

Prüffähigkeitsprüfung

Übergabe der Prüfaufbauten, präziser Zeitplan von VdS – mit besonderem Augenmerk auf Schnelligkeit.

Prüfungen, Erstellen des Prüfberichts, Zertifizierung

Experten userer staatlich akkreditierten Zertifizierungsstelle kontrollieren alle Prüferergebnisse.

Ausstellung des VdS-Zertifikats

Sie erhalten Ihre VdS-Anerkennung – und können Ihre Entwicklung jetzt mit diesem weltweit angesehenen Differenzierungsmerkmal bewerben.

VdS oder PROVE: Wir prüfen auf Basis unterschiedlicher Normgrundlagen

Welche Norm als Prüfgrundlage am besten geeignet ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab: So stehen neben den individuellen Sicherheitsanforderungen der Unternehmen selbst auch gesetzliche Vorgaben, besondere Ansprüche von Versicherern sowie die Kundenanforderungen im Blickpunkt.

Eine VdS-Zertifizierung auf Basis des VdS-Regelwerks gewährleistet das größtmögliche Schutzniveau. Denn die VdS Richtlinien werden in Zusammenarbeit mit relevanten Kreisen auf der Basis von Schadenerfahrungen und Forschung entwickelt. Diese enthalten technische oder qualitätsbezogene Anforderungen an Produkte/Anlagen, Herstellverfahren, Dienstleistungen und Methoden im Schadenverhütungsbereich und werden regelmäßig auf den aktuellen Stand gebracht. Eine VdS-Anerkennung deckt zudem alle zugehörigen Normforderungen mit ab.

Abhängig von der Zielsetzung und der strategischen Ausrichtung können Hersteller, Errichterfirmen und Fachkräfte jedoch auch eine Zertifizierung nach internationalen Normen anstreben. Auch diese Zertifizierungen bieten vielfach ein angemessenes Schutzniveau, können jedoch nicht mehr als Teil eines übergeordneten Sicherheitsgesamtkonzepts betrachtet werden. Selbstverständlich bietet VdS auch diese Prüfungen an. Entsprechende Produkte und Dienstleistungen werden mit dem Siegel PROVE gelabelt. Auch ein PROVE-Zertifikat garantiert sehr hohe Prüfqualität, da die Prüfungen von erfahrenen VdS-Experten in einem eingespielten Team durchgeführt werden. Das PROVE-Zertifikat ist aufwärtskompatibel und bietet deshalb einen guten Einstieg für eine Prüfung nach dem VdS-Regelwerk.

Ihr Weg zum VdS-Zertifikat

In einem Vorgespräch klären wir mit dem Hersteller die Anforderungen für eine VdS-Anerkennung. Ob Serienprodukte oder Sonderanfertigungen: Wir konzipieren gemeinsam die passenden VdS-Prüfverfahren. Nach dem Vorgespräch erteilt der Hersteller einen Auftrag auf Prüfung und Zertifizierung durch VdS. Nach Abschluss der Prüfungen (und der Erfüllung aller weiteren Voraussetzungen) wird das Zertifikat über die VdS-Anerkennung des Produkts ausgestellt.

Länderübergreifende Anerkennungen

Wir haben uns bereits vor Jahren global positioniert und arbeiten bei der länderübergreifenden Anerkennung von Produkten eng mit allen relevanten Zertifizierungsinstituten Europas zusammen. So profitieren Hersteller zusätzlich durch eine Vielzahl von Abkommen zur gegenseitigen Anerkennung von Prüfergebnissen. Auch über Europa hinaus kooperieren wir eng mit verschiedenen Partnern.

Akkreditierte Laboratorien

Wir betreiben qualitativ hochwertig ausgestattete Laboratorien, in denen vor allem Typ- und Systemprüfungen an Produkten für Brand- und Einbruchdiebstahlschutz durchgeführt werden. Unser weltweit guter Ruf resultiert, neben dem Einsatz moderner Technik und innovativer Prüfverfahren, vor allem aus der umfassenden Kompetenz und der langjährigen Erfahrung unserer Ingenieure. Erfahren Sie mehr über unsere Security-Laboratorien.

Verzeichnisse VdS-anerkannter Produkte

Mechanische Sicherungstechnik

Verzeichnisse VdS-anerkannter Produkte

Wertbehältnisse

phone_icon
+49 (0)221 7766 - 6449
phone_icon
+49 (0)221 7766 - 6444
phone_icon
+49 (0)221 7766 - 6450
nach oben
Top