VdS-Schadenverhuetung Bildungszentrum
Das VdS-Fachmagazin

s+s report

Seit bereits mehr als 25 Jahren gibt der VdS-Verlag den s+s report heraus. Jede Quartalsausgabe informiert ausführlich über wichtige Neuerungen im Brandschutz sowie im gesamten Bereich der Sicherungstechnik und Schadenverhütung.

Praxisnahe Lösungen, Studien, exklusives Wissen, Fachinformationen und Entscheidungshilfen, wie sie nur bei VdS Schadenverhütung zusammenfließen können, werden im s+s report aus erster Hand an die Fachwelt weitergegeben.

Die von unseren Lesern immer wieder betonte redaktionelle Unabhängigkeit und die neutrale Bewertung aller Informationen und Neuheiten machen den s+s report zu einem Wegweiser für die Verantwortlichen in Sicherheitsfragen.

Sichern Sie sich das VdS-Magazin jetzt im attraktiven Jahresabo und Sie erhalten als exklusives Dankeschön das „Fachwörterbuch Brandschutz & Security, VdS 2320“ gratis.

Das aktuelle Heft

Aktuelle Ausgabe 3/2022

Topthema
Perimetersicherung: die äußerste Schale der Zwiebel

Perimetersicherung ist die Bezeichnung für alle technischen Sicherungsmaßnahmen des Objektschutzes, die außerhalb von Gebäuden erfolgen. Der Begriff mit seinen lateinisch-griechischen Wurzeln (Bedeutung: Umfang, Umkreis) ist im Bereich der Sicherheitstechnik aus dem Englischen übernommen worden und hat sich gegenüber den früher im deutschsprachigen Raum verbreiteten Ausdrücken Freigeländesicherung und Zaunabsicherung durchgesetzt.

Gerade in den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass die Perimetersicherung weit mehr ist als nur die Detektionseinrichtung an einem Zaun. Hierzu haben u. a. die Diskussion um die Absicherung von kritischen Infrastrukturen, aber auch die Angriffe mithilfe von Drohnen oder anderen UAVs (englisch: „unmanned aerial vehicles“ = unbemannte Flugobjekte) beigetragen.

Inhalt

  • Magazin
  • Lassen Sie uns wieder Ingenieure sein!
    Der Gastkommentar
  • Interessenvertretung der Versicherungswirtschaft – der Branchenverband GDV
    Das aktuelle Interview
  • Neues Merkblatt: VdS 6007
    Befähigte Personen zur Prüfung von automatischen ortsfesten Feuerlöschanlagen
  • Immer Ärger mit Staub und Dreck
    Brandrisiko durch brennbare Stäube und Ablagerungen
  • Einsatzmengenberechnung von Löschgasen – Erfahrungen und Konsequenzen
    „Door-Fan-Test für alle“
  • Update 2022 für die Richtlinien VdS 2095
    Korrekturen, Klarstellungen und redaktionelle Anpassungen
  • Innovatives Herangehen statt Standardlösung
    Löschanlagenkonzept für eines der größten Krankenhausgebäude Europas
  • My Home is my Castle – und in Zukunft noch besser geschützt
    Die „Sicherungsrichtlinien für Haushalte“ wurden grundlegend überarbeitet
  • Mehr Flexibilität für Errichter von Gefahrenmeldeanlagen
    Überarbeitung der Richtlinien VdS 3403
  • Geprüfte Apps auf dem Vormarsch
    Erfolgreiche Renovierung nach zehn Jahren: VdS 3169
  • Perimetersicherung: die äußerste Schale der Zwiebel
    Welche Relevanz haben neue Normen für Errichter, Betreiber und Risikoträger?
  • Funktionale IT-Sicherheit dank VdS 3836 – den Hackern ein Schnippchen schlagen
    Erste VdS-Zertifizierung für Cyber-Sicherheit bei Übertragungsgeräten
  • Digitale Sicherheit und Souveränität
    Sichere Digitalisierung auf nationaler und europäischer Ebene
  • Schneller sein als die Flammen
    Waldbrände erkennen und bekämpfen
  • Die Fachtagungen der VdS-BrandSchutzTage 2022
    Brandschutz-Expertinnen und -Experten bieten spannende Einblicke
  • VdS intern
  • VdS-Termine
  • Branchen-Terminkalender
  • Vorschau
    phone_icon
    +49 (0) 221 7766 - 6452
    fax_icon
    +49 (0) 221 7766 - 109
    nach oben
    Top