VdS-Schadenverhuetung Bildungszentrum
Das VdS-Fachmagazin

s+s report

Seit bereits mehr als 25 Jahren gibt der VdS-Verlag den s+s report heraus. Jede Quartalsausgabe informiert ausführlich über wichtige Neuerungen im Brandschutz sowie im gesamten Bereich der Sicherungstechnik und Schadenverhütung.

Praxisnahe Lösungen, Studien, exklusives Wissen, Fachinformationen und Entscheidungshilfen, wie sie nur bei VdS Schadenverhütung zusammenfließen können, werden im s+s report aus erster Hand an die Fachwelt weitergegeben.

Die von unseren Lesern immer wieder betonte redaktionelle Unabhängigkeit und die neutrale Bewertung aller Informationen und Neuheiten machen den s+s report zu einem Wegweiser für die Verantwortlichen in Sicherheitsfragen.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden zu aktuellen und unabhängigen Informationen zu Brandschutz, Sicherungstechnik sowie dem gesamten Bereich der Schadenverhütung im Bereich Sicherheit und abonnieren Sie den s+s report.

Sie möchten Anzeigen im s+s report schalten und ein interessantes Fachpublikum erreichen? Dann laden Sie sich hier die Mediadaten 2023 herunter.

Das aktuelle Heft

Aktuelle Ausgabe 1/2023

Topthema
Auswirkungen des Verbots von AFFF-Schaummitteln

Fluorhaltige Schaummittel werden verboten. Das hat mittlerweile jeder schon einmal gehört, der sich mit Brandschutz beschäftigt. Eine naheliegende Reaktion ist: Warten bis die Schaummittelhersteller wirksame und zugelassene Alternativen auf den Markt bringen. Doch allzu große Hoffnungen, dass damit alle Probleme gelöst werden, sind nicht gerechtfertigt. Denn es gibt mehr zu tun als einen Tausch Alt gegen Neu. Wer abwartet, kann schnell auf die Nase fallen, wenn das vorhandene Schaummittel plötzlich nicht mehr eingesetzt werden darf. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die kommenden Herausforderungen.

Inhalt

  • Magazin
  • Informationssicherheit raus aus der IT-Abteilung!
    Der Kommentar
  • Soziale Innovationen sind entscheidend, um den Klimawandel zu bewältigen
    Das aktuelle Interview
  • Auswirkungen des Verbots von AFFF-Schaummitteln
    Löschanlagen im Bestand und im Neubau
  • Digitalisierung in sensiblen Gebäudebereichen ermöglichen
    Zukünftiges VdS-Merkblatt schafft Klarheit zur Nutzung von Medientechnik
  • Brandursache: Bedienungsanleitung nicht gelesen
    Leicht vermeidbare Schäden – vier Fallbeispiele
  • VdS-zertifiziertes Sprinklerschutzkonzept
    SSI Schäfer Flexi Shuttle-System
  • Auslegung einer Sauerstoffreduzierungsanlage
    Versuchsmethoden und praktische Brandversuche
  • Was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen
    Oft führt eine Verkettung kleinerer Fehler zu großen Schäden
  • Investitionen in Einbruchschutz können über Umwege auch weiterhin gefördert werden
    2023 keine Bundesmittel für Zuschüsse in der Einbruchschutzförderung
  • VdS-Sicherheitsfachtagung verspricht spannende Erkenntnisse
    Themen reichen vom Museumseinbruch bis zur Nachhaltigkeit
  • Beginnt der Einbruchschutz erst an der Haustür?
    Einblicke in die Kriminalprävention im Städtebau
  • Rechenzentren – ein unterschätztes Risiko
    Spezifische Risiken und Schutzmaßnahmen
  • Auswirkung der Flutkatastrophe 2021 auf die deutsche Versicherungswirtschaft
    ZÜRS 2022/2023 – Entwicklung nach dem Sturmtief „Bernd“ 2021
  • VdS baut vor: EMV-Prüfung nun bis 6 GHz möglich
    Erweiterte Störfestigkeitsprüfungen bieten Kunden Vorteile und Zukunftssicherheit
  • Das große Wiedersehen der Brandschutzprofis
    VdS-BrandSchutzTage 2022 mit Besucherrekord
  • VdS intern
  • VdS-Termine
  • Branchen-Terminkalender
  • Vorschau
    phone_icon
    +49 (0)221-7766-122
    fax_icon
    +49 (0)221-7766-109
    nach oben
    Top