VdS-Schadenverhuetung Karriere
Bewerben Sie sich

Stellenangebote

Unsere aktuellen Vakanzen. Jetzt auswählen und bewerben.

Hilfskräfte (m/w/d)

Qualifikation: n.n. Einsatzort: Köln

Ingenieur (m/w/d) Sachverständiger – Brandschutz

Qualifikation: Diplom, Bachelor oder Master in der Fachrichtung Maschinenbau, Brandschutz, Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Sicherheitstechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Einsatzort: Großraum östliches Baden-Württemberg (Schwäbisch Gmünd, Waiblingen, Schorndorf, Geislingen an der Steige)

Sachbearbeiter (m/w/d)

Qualifikation: Ausbildung im Bereich Büromanagement, als Industriekauffrau/-mann oder in einem vergleichbaren Gebiet Einsatzort: Empfingen

Ingenieur (m/w/d) Sachverständiger – Brandschutz

Qualifikation: Diplom, Bachelor oder Master in der Fachrichtung Brandschutz, Maschinenbau, Sicherheitstechnik, Versorgungstechnik, Sicherheitstechnik, Elektrotechnik Einsatzort: Technische Prüfstelle Darmstadt, Großraum Karlsruhe (Baden-Baden, Rastatt, Bruchsal, Bretten, Germersheim, Pforzheim)

Ingenieur (m/w/d) Sachverständiger – Brandschutz

Qualifikation: Diplom, Bachelor oder Master in der Fachrichtung Maschinenbau, Brandschutz, Sicherheitstechnik, Elektrotechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Einsatzort: Technische Prüfstelle Darmstadt, Großraum südliches Baden-Württemberg (Herrenberg, Albstadt, Rottweil, Mössingen, Sigmaringen)

Front-End Developer (m/w/d)

Qualifikation: Abgeschlossenes Studium im Bereich Media-/Kommunikations-Design oder vergleichbare Berufserfahrung Einsatzort: Köln

Back-End Developer (m/w/d)

Qualifikation: Abgeschlossenes Studium in einer mathematisch-naturwissenschaftlichen Fachrichtung oder vergleichbare Berufserfahrung Einsatzort: Köln

Ingenieur (m/w/d) Sachverständiger – Brandschutz

Qualifikation: Diplom oder Master in der Fachrichtung Elektrotechnik, Brandschutz, Sicherheitstechnik, Bauingenieur, Maschinenbau, Rettungsingenieurwesen oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Einsatzort: Technische Prüfstelle Hamburg, Region westliches Niedersachsen (Osnabrück, Lingen, Ibbenbüren, Melle, Cloppenburg, Meppen, Vechta, Georgsmarienhütte)

Ingenieur (m/w/d) Sachverständiger – Brandschutz

Qualifikation: Diplom oder Master in der Fachrichtung Bauingenieur, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Brandschutz, Sicherheitstechnik, Maschinenbau oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Einsatzort: Technische Prüfstelle Hamburg, Großräume westliches und mittleres Niedersachsen

Sachbearbeiter (m/w/d)

Qualifikation: Ausbildung als Bürokauffrau/-mann, Industriekauffrau/-mann oder auf einem vergleichbaren Gebiet Einsatzort: München

Ingenieur (m/w/d) Sachverständiger – Brandschutz

Qualifikation: Diplom oder Master in der Fachrichtung Elektrotechnik, Brandschutz, Sicherheitstechnik, Maschinenbau, Rettungsingenieurwesen oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Einsatzort: Technische Prüfstelle Köln, Region Ostwestfalen-Lippe

Ingenieur (m/w/d)

Qualifikation: Abgeschlossenes Ingenieurstudium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik, Rettungsingenieurwesen oder Sicherheitstechnik (Schwerpunkt technisches Risikound Sicherheitsmanagement) Einsatzort: Köln

Ingenieur (m/w/d) Sachverständiger – Brandschutz

Qualifikation: Diplom oder Master in der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Versorgungstechnik, Brandschutz, Sicherheitstechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Einsatzort: München

Masterstudenten (m/w/d) Sachverständiger – Brandschutz

Qualifikation: Abgeschlossenes Ingenieurstudium in einer der angegebenen Fachrichtungen, idealerweise kombiniert mit Erfahrungen im Bereich Brandschutz Einsatzort: Baden-Württemberg

Unsere Anforderungen an Ihre Bewerbung

Bevor Sie Ihre Bewerbung an uns versenden, sollten Sie die Seite „Bewerbungsanforderungen“ aufmerksam lesen.

Hier finden Sie wichtige Hinweise zur Form sowie zu den erforderlichen Inhalten Ihrer Bewerbung und Sie erhalten Informationen zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens.

Um Ihre Bewerbung zügig zu bearbeiten, ist es wichtig, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen mit den Fachabteilungen leicht austauschen können. Deshalb sollte Ihre gesamte Bewerbung möglichst in einem einzigen PDF-Dokument zusammengefasst sein.

    nach oben
    Top