s+s report

Ausgabe 4/2019

Topthema
Die Rückgabe von Batterien muss weiter forciert werden

Viele mobile elektronische Geräte werden von Lithium-Ionen-Akkus mit Energie versorgt. Hinzu kommen Stromspeicher von E-Bikes und neuerdings auch von E-Scootern. Am Ende ihrer Lebenszyklen sollten die Akkus idealerweise fachgerecht recycelt werden – doch das geschieht noch zu selten. Allzu oft entsorgen Bürger aus Bequemlichkeit oder Unwissenheit ausgediente Akkus im Rest- oder Verpackungsmüll. Da Lithium-Ionen-Akkus schon bei kleinen Beschädigungen in Brand geraten können, stellt das eine ernstzunehmende Gefahrenquelle dar. Was lässt sich dagegen tun? Wir sprachen darüber mit Christian Kürpick, Projektleiter Lithium-Ionen-Entsorgung bei REMONDIS.

Inhalt

  • Magazin
  • Sprinkler schützen die Schwächsten – warum nicht auch in Deutschland?
  • Der Gastkommentar
  • Die Rückgabe von Batterien muss weiter forciert werden
  • Das aktuelle Interview
  • Neuer Leitfaden zum Brandschutz in Sägewerken
  • Publikation der deutschen Versicherer gibt Hilfestellung
  • Einheitliche Anforderungen in Europa?
  • Fassadensysteme im internationalen Vergleich, Teil 2
  • Brandschutztechnische Bewertung von Sandwichelementen
  • VdS 2244 aktualisiert
  • Normen und Richtlinien im Vergleich
  • Grundlagen für Planung und Einbau von Gaslöschanlagen in verschiedenen Regelwerken
  • Bei geringem Wasserverbrauch effektiv löschen
  • Leichtschaum-Löschanlagen – Grundlagen und praktische Hinweise
  • EFSN: ein europäischer Akteur in Sachen Sprinkleranlagen
  • Wer ist wer auf dem Sicherheitsmarkt?
  • Flexibel wie nie!
  • Lehrgang „Brandschutzbeauftragter“ bei VdS
  • Künstliche Intelligenz bzw. Artificial Intelligence: Fluch oder Segen für die Sicherheitstechnik?
  • Fachleute sehen Marktchancen, aber auch Risiken
  • Cyber-Schutz: so groß wie möglich und so viel wie nötig
  • VdS bietet Paketlösungen für verschiedenste Bedürfnisse
  • Unterstützung im Kampf gegen „Panzerknacker“
  • VdS-Fachtagung „Sicherheit von Kreditinstituten“
  • Informationssicherheit mit vielen Facetten
  • Erste VdS-Fachtagung „Cyber-Security“ in Köln
  • Digitalisierung in der Sicherheitstechnik
  • VdS stellt sich den neuen Herausforderungen
  • Hinweise für Planung und Installation, für Underwriting sowie Schaden- und Risikomanagement
  • Technische Aspekte bei Photovoltaikanlagen
  • Schadenverhütung und Business Continuity Management
  • Im Schadenfall schnell wieder zum Normalbetrieb zurückkehren
  • VdS intern
  • VdS-Termine
  • Branchen-Terminkalender
  • Vorschau
    phone_icon
    +49 (0) 221 7766 - 6452
    fax_icon
    +49 (0) 221 7766 - 109
    nach oben
    Top