Für Banken, Makler und Finanzbranche

ZÜRS Geo Schnittstelle



Integrieren Sie hochwertige Geodaten zur Hochwassergefährdung direkt in Ihre Geschäftsprozesse

Über standardisierte Schnittstellen erhalten Banken, Makler und weitere Interessierte eine zuverlässige Einschätzung von Hochwassergefährdungen auf Basis hochwertiger Geodaten, die unmittelbar in die eigenen Prozesse integriert werden können. ZÜRS Geo Schnittstelle kann als fertiges System an Ihre IT-Systeme angebunden werden, so dass Gefahrenklassen oder Zusatzkarten sofort bereitstehen. Durch Einzelabfragen können Sie die Informationen unmittelbar für die Beurteilung eines Objekts oder für die automatisierte Erstellung eines Angebots nutzen.


Funktionen und Service



Zur Nutzung der Dienste sind lediglich postalische Adressen oder wahlweise Geokoordinaten notwendig. Mit der Übergabe eines Standortes wird die gewünschte Zusatzinformation in Echtzeit in Ihr System übertragen. Dabei haben Sie die Wahl, ob der identifizierte Standort in einer Karte angezeigt oder direkt in Ihren Datenbestand integriert wird. Zusätzlich können die Ergebnisse in einem PDF-Bericht ausgegeben werden, damit Sie diese dauerhaft speichern können. Unsere Dienste basieren auf aktuellen Industriestandards (REST und SOAP sowie XML und JSON), so dass Sie in kürzester Zeit unter Nutzung gängiger Programmierumgebungen in Ihre Prozesse eingebunden werden können.

Neben einer hervorragenden Datenqualität mit jährlichen aktualisierten Daten, legen wir ebenso besonderen Wert auf die Einhaltung aller relevanten Datenschutzstandards und die Verarbeitung der Daten nach deutschem Recht. Darüber hinaus stehen Ihnen gut erreichbare Supportmitarbeiter und eine technische Hotline für Störungsmeldungen zur Verfügung. Auch für die technische Umsetzung erhalten Sie einen umfassenden Entwicklersupport. Sollten unsere standardisierten Dienste nicht Ihren spezifischen Anforderungen genügen, entwickeln wir für Sie in kurzer Zeit eine maßgeschneiderte Lösung.