VdS-Schadenverhuetung Bildungszentrum
 
phone_icon
+49 (0)221 7766-295
fax_icon
+49 (0)221 7766-377

Richtlinienentwurf zur Konsultation

VdS-Richtlinien für Polymerbeschichtete Rohrleitungen – VdS 2100-45 : 2021-11 (Entwurf)

Zusammenfassung

Diese Richtlinien legen Anforderungen, Prüfverfahren und Leistungsmerkmale für Polymerbeschichtete Rohrleitungen zur Anwendung in ortsfesten Wasserlöschanlagen gemäß VdS CEA 4001, VdS 2108, VdS 2109, VdS 2106 (Nassanlagen und Trockenanlagen; mit und ohne Frostschutzmittelzumischung; mit und ohne Schaummittelzumischung) fest.

Gegenstand dieser Richtlinien ist ausschließlich die Betrachtung der reinen Polymerbeschichtung (stets innen und außen) als Korrosionsschutzbeschichtung für Stahlrohre. Hinsichtlich der mechanischen und funktionalen Eigenschaften der Stahlrohre oder -rohrsysteme gelten über diese Richtlinien hinaus die entsprechenden VdS Regelwerke, z. B. VdS 2100-06 oder VdS 2100-24. Diese Richtlinien sind nicht anwendbar für Rohre mit gepressten Rohrverbindungen.

Summary

VdS Guidelines for polymer coated pipelines

These guidelines specify requirements, test methods and performance characteristics for polymer coated pipelines for the use in fixed water extinguishing systems in accordance with VdS CEA 4001, VdS 2108, VdS 2109, VdS 2106 (wet systems and dry systems; with and without antifreeze additive, with and without foaming agent additive).

The subject of these guidelines is exclusively the consideration of pure polymer coating (always inside and outside) as corrosion protection coating for steel pipes. With regard to the mechanical and functional properties of the steel pipes or pipe systems, the relevant VdS regulations, e. g. VdS 2100-06 or VdS 2100-24 apply. These guidelines are not applicable to pipes with pressed pipe joints.

Einspruchsfrist: 23. November 2021

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Kommentare berücksichtigen können, die uns mittels des unten verfügbaren Kommentarformulars erreichen.

Downloads:

 

    phone_icon
    +49 (0)221 7766-295
    fax_icon
    +49 (0)221 7766-377
    nach oben
    Top