VdS-Schadenverhuetung Karriere

Stellenangebot: bundesweit

Ingenieur (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik/Elektroingenieur (m/w/d) als Fachleiter für die Zertifizierung von Elektrofachkräften

bundesweit (ggf. Home-Office) in Vollzeit gesucht

 

Hierfür brennen Sie:

  • Eigenverantwortliche Ausgestaltung des Fachbereichs Elektrofachkräfte
  • Koordination sowie Neuentwicklung von Zertifizierungsverfahren für Elektrofachkräfte
  • Durchführung von Audits bei Prüforganisationen
  • Gestaltung und Durchführung von Seminaren und Fachtagungen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Richtlinien und Normen
  • Mitarbeit in Gremien und Ausschüssenn

 

Diese Ausrüstung bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik
  • Erfahrung bei der Planung, Montage und Prüfung von elektrischen Anlagen wünschenswert
  • Kenntnisse der technischen Regelwerke zu elektrischen Anlagen sowie zum Blitz- und Überspannungsschutz
  • Selbstständige Arbeitsweise, Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Sehr gute Ausdrucksformen in Wort und Schrift in der deutschen Sprache
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Dienstreisetätigkeit

 

Hiermit entflammen wir Sie für uns:

  • Attraktive Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Herausragende Work-Life-Balance dank flexiblen Arbeitszeiten und mobilen Arbeitsmodellen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, dank denen kein Arbeitstag dem anderen gleicht
  • Lebenslanges Lernen dank stetig neuer Herausforderungen
  • 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche arbeitsfreie Tage an Heiligabend, Silvester und Rosenmontag (bei Standort Köln)
  • Deutschlandticket und gute Anbindung an den ÖPNV am Standort Köln
  • Zusätzliche Benefits wie geförderte Mitgliedschaften in Sportstudios (Kieser, Urban Sports Club), vermögenswirksame Leistungen und JobRad

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Fritz-Lafrenz (Leiter der Abteilung Firmen und Fachkräfte) gerne unter der Tel.-Nr.: 0221 / 7766-497 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse entfacht? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Gehaltswunsches und möglichen Eintrittsdatums unter  Angabe der Kennziffer 4589 an:

job(at)vds.de

Unsere Anforderungen an Ihre Bewerbung

Bevor Sie Ihre Bewerbung an uns versenden, sollten Sie die Seite „Unsere Anforderungen an Ihre Bewerbungsunterlagen“ aufmerksam lesen.

Hier finden Sie wichtige Hinweise zur Form sowie zu den erforderlichen Inhalten Ihrer Bewerbung und Sie erhalten Informationen zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens.

Um Ihre Bewerbung zügig zu bearbeiten, ist es wichtig, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen mit den Fachabteilungen leicht austauschen können. Deshalb sollte Ihre gesamte Bewerbung möglichst in einem einzigen PDF-Dokument zusammengefasst sein.

    nach oben
    Top