Zertifizierte Produkte für

Wasser-Löschanlagen

Zurück zur Bauteileauswahl

Niederdruck-Feinsprühsprinkler

Zertifikat-Inhaber

Tyco Fire Protection Products

 

Zertifikate

Zertifikat-Inhaber
Tyco Fire Protection Products
1467 Elmwood Ave
US 02910 Cranston, RI
Telefon 401-781-8220
Produkte für Wasser-Löschanlagen
Niederdruck-Feinsprühsprinkler
Zertifikat
G416020
Zertifizierungen
 
Produkt-Bezeichnung
'AM28'
Produktinformationen

Der Sprinkler 'ULF AM28' darf nur zum Schutz von folgenden Anwendungsbereichen eingesetzt werden:

Parameter Sprinkler:

  • Bürobereiche max. zulässige Deckenhöhe: 4,50m
  • Aufenthaltsbereiche max. zulässige Deckenhöhe: 3,50m

Bürobereiche:
-Einzel- und Großraumbüros,
-Schalterbereiche,

  • Restaurants und Küchen

Räume zur Datenverarbeitung,
Anmerkung: Bei der Absicherung von Räumen zur Datenverarbeitung mit Sprinkleranlagen als Deckenschutz kann nicht von einer Brandbekämpfung innerhalb von Serverschränken, o. ä. ausgegangen werden.

-Öffentliche Bereiche in Gebäuden mit geringer Brandlast,

  • Fluchtwege oder andere Korridore,
  • Schulungsräume
  • Kirchen,
  • Museen,
  • sowie weitere vergleichbare Risiken

Technikbereiche (z. B. Betriebsräume) mit geringer Brandlast können mit Sprinkleranlagen für Bürobereiche geschützt werden. Die Wirkfläche muss dann auf 144 m² erhöht werden.

Bereiche mit einer Größenbeschränkung von = 50 m² je Raum:

  • Lagerräume,
    -Bibliotheken, Aktenräume, Archive
    -Technikbereiche
  • oder vergleichbare Risiken.
    Diese Bereiche müssen feuerhemmend baulich abgetrennt sein.

Die Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten, Gasen oder sonstigen leichtentzündbaren Stoffen in den oben aufgeführten Bereichen ist nicht zulässig.
Die Lagerung von Kunststoffen ist nur in begrenztem Ausmaß zulässig und erfordert die Abstimmung mit der Technischen Prüfstelle von VdS.

Küchenbereiche (z. B. in Restaurants) dürfen nur mit einer für Bürobereiche geschützt werden, wenn nachgewiesen ist, dass kein Wasser in Bereiche gelangt, wo heißes Fett zu erwarten ist und durch die Sprinkler kein Verspritzen von Öl oder Fett erfolgt.

Aufenthaltsbereiche:

  • Hotelzimmer
  • Zimmer in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Seniorenheimen
  • Wohnungen,
    -Aufenthaltsbereiche
    -sowie weitere vergleichbare Risiken.

Die Anlage 3 der Anerkennung und das Installationshandbuch des Herstellers sind zu beachten.

Stand: 17.11.2019
Zertifikat
G416021
Zertifizierungen
 
Produkt-Bezeichnung
AM30
Produktinformationen

Der Sprinkler 'ULF AM30' darf nur zum Schutz von Zwischendecken und ¿böden eingesetzt werden.

Parameter Sprinkler:

  • max. zulässige Deckenhöhe: 0,3 ¿ 0,8 m

Weitere Beschränkungen:

  • Die Rohdecke inkl. der Aufhängung sowie der Boden müssen aus nicht brennbaren Baustoffen bestehen.
  • Doppelböden müssen aus feuerhemmendem Material bestehen.
  • Oberhalb der Sprinkler darf keine Brandlast angeordnet sein.
  • Kabeltrassen im Bereich von Doppelböden oder Zwischendecken dürfen nur mit < 40 % der Fläche der Trassen belegt sein.
  • Medienleitungen zum Transport von brennbaren Stoffen sind nicht zulässig.
  • Der Schutz von Zwischendeckenbereichen, die als Belüftungssystem genutzt werden, ist nicht zulässig.

Die Anlage 3 der Anerkennung und das Installationshandbuch des Herstellers sind zu beachten.

Stand: 17.11.2019
Zertifikat
G418005
Zertifizierungen
 
Produkt-Bezeichnung
'AM34'
Produktinformationen

Der Niederdruck Wassernebel-Seitenwandsprinkler 'ULF AM34' darf nur zum Schutz von folgenden Anwendungsbereichen eingesetzt werden:

  • Hotelzimmer
  • Zimmer in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Seniorenheimen, Altenheimen,
  • Wohnungen,
  • Aufenthaltsbereiche.

Parameter Seitenwandsprinkler:

  • max. zulässige Deckenhöhe: 3,5 m
  • maximal zulässige Raumgröße: abhängig von der Anordnung der Seitenwandsprinkler

Die Anlage 3 der Anerkennung und das systemspezifische Handbuch für Planung und Einbau des Herstellers sind zu beachten.

Stand: 17.11.2019

nach oben