VdS-Lehrgang

VdS-anerkannte Fachkraft für Smart Building Safety & Security



Smart Home, Smart Building – darunter sind vernetzte Gebäude zu verstehen, die Funktionen wie Licht, Verschattung, Heizung und Multimedia automatisieren. In modernen Gebäuden, privat, gewerblich oder industriell genutzt, sorgt eine zunehmende Vernetzung der Anlagen unterschiedlicher Gewerke für mehr Effizienz und Komfort. Dadurch wird beispielsweise barrierefreies Wohnen unterstützt. Auch Aspekte der Schadenverhütung, z.B. dem Einbruchschutz, lassen sich durch die intelligente Verknüpfung von Sensoren und Aktoren unterschiedlicher Fachrichtungen realisieren. Objekte, bei denen viele Gewerke miteinander kombiniert sind und dadurch ein Mehrwert erzeugt wird, werden Smart Building genannt. Die sichere Umsetzung erfordert eine allumfassende Kompetenz, um Safety (Anwendungssicherer Betrieb) sowie Security (Schutz vor Bedrohungen von außen) in hohem Maße zu gewährleisten.

Ziel des Lehrgangs ist es, Fachkenntnisse für zuverlässige und sichere Vernetzung zu vermitteln. Auf Basis von Grundlagenkenntnissen in den einzelnen Gewerken werden, diejenigen Inhalte aktualisiert, die für die Fachplanung im Sinne der Gesamtprojektleitung von Smart Home / Smart Building Projekten von maßgeblicher Bedeutung sind.

Hinweise zur Prüfung

Jeder Teilnehmende erhält eine VdS Teilnahmebescheinigung.

Im Anschluss an den Lehrgang ist eine Prüfung möglich.

Die bestandene Prüfung erfüllt eine der Voraussetzungen, um sich gemäß Richtlinien VdS 3838 zertifizieren zu lassen.

Zielgruppen

  • Personen mit fundierten Vorkenntnissen und Erfahrungen, die die VdS-Anerkennung als Fachkraft  für Smart Building Safety & Security gemäß VdS 3838 anstreben.
  • Interessierte Fachkräfte, die ihre Kenntnisse aktualisieren und vertiefen möchten.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse aus folgenden Bereichen sind erforderlich: Elektro-Installationstechnik, Gebäudeautomation, Informationstechnik, Gefahrenmeldetechnik.

Termine, Inhalte, Beginn und Ende

Ab Januar 2019 finden Sie auf dieser Webseite alles zu aktuellen Terminen, Details zu den Inhalten sowie Teilnahmegebühren.


    Ansprechpartner

    Fragen zur Anmeldung

    Christoph Richter
    +49 (0)221 7766 - 6493

    Fragen zu Inhalt & Ablauf

    Andrea Schriewer
    +49 (0)221 7766 - 485
    +49 (0)221 7766 - 337

    Termine

    Buchen Sie Ihren Lehrgang bequem online. Klicken Sie dazu auf den gewünschten Termin.

    Bitte beachten Sie, dass wir Anmeldungen nicht telefonisch entgegennehmen können.


    Köln ‒ VdS-Bildungszentrum

    Zur Zeit keine Termine verfügbar. Termine für das nächste Jahr folgen in Kürze.


    Teilnahmegebühr

    ### zzgl. MwSt.


    Firmenseminare

    VdS FirmenseminareAuf Wunsch können wir Lehrgänge ausschließlich für Sie durchführen. Dabei sind sowohl standardmäßige als auch individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Veranstaltungen realisierbar. Denn Qualifikation im eigenen Unternehmen, im Kreis von Kollegen und anhand von Fragestellungen aus dem eigenen Haus ist eine sehr wirkungsvolle Aus- und Weiterbildungsmethode. Erfahren Sie mehr über unser Angebot.