VdS-Lehrgang

EMV und Oberschwingungen

VdS-Aufbaulehrgang für EMV-Sachkundige und Betreiber, Planer und Prüfer von elektrischen Anlagen (zweitägig)

Dieser Lehrgang richtet sich an Errichter, Betreiber, Planer und Prüfer von elektrischen Anlagen, die ihre Kenntnisse in den Bereichen der EMV-gerechten Elektroinstallation und der Oberschwingungsproblematik vertiefen oder auffrischen möchten.

15 Unterrichtseinheiten bzw. 11,3 Zeitstunden gemäß IDD

Besonderer Service

Wir legen besonderen Wert auf eine praxisorientierte Darstellung der Thematiken.

Zielgruppen

Alle Personen mit Interesse am Thema EMV und Oberschwingungen bzw. mit entsprechenden Vorkenntnissen.

Für EMV-Sachkundige dient dieser Lehrgang als Fortbildungsveranstaltung gemäß Abschnitt 5.1.3 der VdS-Richtlinien VdS 2596.

Inhalt

  • Stand der Normung zur Errichtung und Prüfung von elektrischen Anlagen nach EMV-Gesichtspunkten (z.B. DIN VDE 0100 …)
  • Netzqualität immer sicherstellen

    • Netzqualität, was ist das?
    • Grundlagen schaffen: Was ist Blindleistung und welche Folgen hat diese?
    • Messen und prüfen nach Norm mit der Norm für die Norm
    • Beispiele aus der Praxis

  • Vermaschter kontra sternförmiger Potentialausgleich

    • Beispiele aus der Praxis
    • Funktionspotentialausgleichsleiter (FPA)
    • Funktionserdungsleiter (FE)

  • EMV-Probleme mit Ladestationen

    • Elektromobilität
    • Live-Demonstration: Netzrückwirkung durch E-Ladestationen
    • Erhöhte Anforderungen an die elektrische Sicherheit

  • EMV-gerechter Maschinenbau

    • Risikoanalyse- und Bewertung aus Sicht der EMV-Richtlinie

  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Hinweis: Aus Aktualitätsgründen sind geringfügige Programmänderungen möglich!


    Ansprechpartner

    Fragen zur Anmeldung

    Regina Krenn
    +49 (0)221 7766 - 481
    +49 (0)221 7766 - 499

    Fragen zu Inhalt & Ablauf

    Karsten Callondann
    +49 (0)221 7766 - 444

    Termine

    Buchen Sie Ihren Lehrgang bequem online. Klicken Sie dazu auf den gewünschten Termin.

    Bitte beachten Sie, dass wir Anmeldungen nicht telefonisch entgegennehmen können.


    Ahaus ‒ BBS (Berufsbildungsstätte)


    Teilnahmegebühr

    975 € (ab 2020: 995 €) zzgl. MwSt.


    Beginn & Ende

    Der Lehrgang beginnt am ersten Tag um 10.00 Uhr und endet am zweiten Tag gegen 15.00 Uhr.


    Firmenseminare

    VdS FirmenseminareAuf Wunsch können wir Lehrgänge ausschließlich für Sie durchführen. Dabei sind sowohl standardmäßige als auch individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Veranstaltungen realisierbar. Denn Qualifikation im eigenen Unternehmen, im Kreis von Kollegen und anhand von Fragestellungen aus dem eigenen Haus ist eine sehr wirkungsvolle Aus- und Weiterbildungsmethode. Erfahren Sie mehr über unser Angebot.