VdS-Kompaktseminar im Rahmen der VdS-BrandSchutzTage 2019

Bauen und Brandschutz in NRW



Im Fokus des diesjährigen Kompaktseminars stehen die MVV TB und deren Auswirkungen auf das Bauen sowie erneut die Bauordnung NRW 2018. Sie erhalten einen Rückblick auf das erste Jahr mit der neuen BauO NRW 2018 und einen Ausblick auf konkret geplante Änderungen für 2019. Darüber hinaus gibt es weitere spannenden Themen zum Baulichen Brandschutz, vorgetragen von Fachleuten aus der Praxis.

Im Rahmen des Seminars haben Sie die Möglichkeit, sich mit Entscheidern, Beteiligten und Betroffenen auszutauschen und zu diskutieren.

Das Seminar wird mit freundlicher Unterstützung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) durchgeführt.

Weiterbildung

Diese Fachtagung erfüllt die Anforderungen an Weiterbildungsmaßnahmen für Versicherungsmitarbeiter nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV und umfasst 4,6 Zeitstunden.

Die Tagung ist als Weiterbildungsveranstaltung bei der Ingenieurkammer-Bau NRW und der Architektenkammer NRW anerkannt.

Zielgruppen

Architekten, Ingenieur- und Planungsbüros, Brandschutz- und Sicherheitsingenieure, Brandschutzsachverständige, Brandschutzbeauftragte, Hersteller und Montageunternehmen für Produkte des baulichen Brandschutzes, Berufs- und Werkfeuerwehren, Bauaufsicht und Brandschutz-Dienststellen, Facilitymanagement, Liegenschaftsverwaltungen, Bauunternehmungen, Schadenverhütungsingenieure der Versicherungen sowie alle Personen, die sich mit Fragen des Brandschutzes befassen

VdS-BrandSchutzTage 2019

Die VdS-BrandSchutzTage bieten Ihnen die beliebte Kombination aus Fachmesse, Themenforen, hochwertigen Fachtagungen und dem neuen Treffpunkt Bildung und Karriere. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre Produkte und stehen zum Erfahrungsaustausch bereit. Am 04.12.2019 haben Sie die Gelegenheit, an der Abendveranstaltung teilzunehmen (optional zubuchbar). Nähere Informationen finden Sie unter: Opens external link in new windowwww.vds-brandschutztage.de

Inhalt

  • Ein Jahr BauO NRW 2018 – Rückblick und Ausblick
  • Die neue MVV TB und deren Auswirkungen auf Feuerlöschanlagen
  • Die praktische Umsetzung der MVV TB
  • Blitzschutz und Bauordnung
  • Geplante Änderungen der Bauordnung NRW 2018
  • Schulen im Wandel, von der Flurschule zur Bildungslandschaft

Info & Anmeldung

Bauen und Brandschutz in NRW 2019

05.12.2019 in Köln

Koelnmesse
Congress Centrum Ost
Deutz-Mülheimer Straße 51
50679 Köln

Im Rahmen der VdS-Brandschutztage 2019

Die Veranstaltung beginnt um 09:30 Uhr und endet um 16:15 Uhr.


Freie Plätze


Tagungsprogramm (pdf)

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 295 € zzgl. MwSt.

Sonderpreis von 195 € für kommunale Brand­­schutzdienststellen/Stellen für vorbeugenden Brandschutz und Berufsfeuerwehren, Polizei, Bauämter, Bauaufsichtsbehörden (nach Verfügbarkeit).

In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für Tagungsunterlagen, Teilnahmebescheinigung und Tagesverpflegung enthalten.

Es gelten unsere AGB für Fachtagungen

Ansprechpartner

Fragen zur Anmeldung

Monica La Rosa
+49 221 7766 362
+49 221 7766 337

Fragen zu Inhalt & Ablauf

Andreas Breuer
+49 (0)221 7766 - 361
+49 (0)221 7766 - 499