Informationsverarbeitung für den Mittelstand

VdS Quick-Check



Mit den webbasierten Tools „VdS Quick-Check“ können sich kleine und mittelständische Unternehmen ein erstes Bild über den Status ihrer Informationsverarbeitung verschaffen, unterteilt in die Themenfelder

  • Informationssicherheit (Office)
  • Informationssicherheit (Produktion/ICS)
  • Datenschutz

Mit den Fragenkatalogen wird in verschiedenen Handlungsfeldern, wie beispielsweise der Organisation, Technik, Prävention und Management oder auch der Verarbeitungsgrundsätze der individuelle Schutzgrad des Unternehmens ermittelt.

Im Rahmen der Quick-Checks werden 26 (Datenschutz), 39 (Informationssicherheit Office) oder 42 (Informationssicherheit ICS) Fragen zu sicherheits- oder gesetzesrelevanten Themen im Unternehmen gestellt. Am Ende der Selbstauskunft stehen als Ergebnis eine Matrix, welche die Risikosituation im Unternehmen darstellt und ein ausführlicher PDF-Bericht zum Download bereit.

Der ausführliche Bericht enthält konkrete Handlungsempfehlungen für Maßnahmen, die sofort umsetzbar sind und unmittelbar das Schutzniveau verbessern. Für eine schnelle Orientierung sorgt ein Ampelsystem, das insbesondere die sofort verbesserungsbedürftigen Handlungsfelder auf den ersten Blick sichtbar macht.

Opens external link in new windowHier geht's zum VdS-Quick-Check.