Informationsverarbeitung für den Mittelstand

VdS Quick-Audit für Datenschutz



Die Ergebnisse des VdS Quick-Checks für Datenschutz-Managementsysteme (DSMS) bilden die Basis für das Quick-Audit, bei dem die eingeleiteten Maßnahmen zum Datenschutz in Ihrem Unternehmen vor Ort von unseren Auditoren untersucht werden. Der Fokus liegt hierbei auf den Maßnahmen, die zur Umsetzung der Anforderungen der EU-DSGVO erforderlich sind. Das VdS Quick-Audit ist insbesondere für kleinere Unternehmen geeignet und dauert in der Regel einen Tag. Wir informieren Sie vorab ausführlich, wie das Verfahren von der Beauftragung bis zur Ausstellung des Testats abläuft. Gerne erstellen wir Ihnen dazu ein individuelles Angebot.

Der Auditbericht nach Abschluss der Untersuchung zeigt Punkt für Punkt auf, welche Maßnahmen schon wirken und deckt bestehende Lücken auf. Selbstverständlich erhalten Sie auch Vorschläge zur Verbesserung Ihres DSMS. Auf Wunsch kommen wir wieder zu Ihnen, um die offenen Punkte zu überprüfen.

Der Quick-Auditbericht wird im Gegensatz zu den Selbstauskünften des Quick-Checks von unabhängiger Seite erstellt. Deshalb stellt er in Verbindung mit dem VdS-Konformitätstestat einen wertvollen Baustein bei Ihrer Vorsorge zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz dar.

Ein Auditbericht nebst VdS-Konformitätstestat ist ein wertvoller Baustein in Ihrer Risikovorsorge zur Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben. Da das VdS Quick-Audit eine Momentaufnahme ist, empfehlen wir, das Quick-Audit in angemessenen Zeitabständen zu wiederholen. Dann wissen Sie, ob die getroffenen Maßnahmen mit der Entwicklung Ihres Unternehmens Schritt halten. Und Sie können sich wieder vollständig auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.