Wissen, das Sie weiterbringt

VdS-Bildungszentrum



Konzepte zur Unternehmenssicherheit greifen nur dann, wenn die handelnden Personen über das notwendige Wissen verfügen. Dies gilt für die eigenen Mitarbeiter in gleichem Maß wie für beauftragte Dienstleister rund um das Thema Sicherheit.

Wissen zu bündeln und weiterzugeben und damit nachhaltig Standards zu setzen, ist eines der Hauptziele von VdS. Hinter diesem Anspruch steht ein breites Informations- und Schulungsangebot, das in den VdS-Kerngeschäftsfeldern Brandschutz und Security keine Fragen offenlässt. Neben Tagungen und Inhouse-Schulungen beim Kunden spielen hier die Lehrgänge für die Aus- und Fortbildung von Brand- und Sicherheitsbeauftragten eine zentrale Rolle.

Das VdS-Bildungszentrum bietet:

  • Jährlich rund 30 Fachtagungen
  • 90 verschiedene Lehrgänge, Seminare und Workshops
  • Rund 200 Termine pro Jahr in Köln und an weiteren Standorten
  • Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008 für Lehrgänge und Fachtagungen
  • Ausgewählte Lehrgänge in Kooperation mit der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb) und mit Anerkennung durch die europäische Brandschutzorganisation CFPA Europe

Das VdS-Bildungszentrum betreibt ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem gem. ISO 9001. Der Zertifizierer Opens external link in new windowCERQUA ist nach ISO 17021 und ISO 17065 akkreditiert und auf die Bereiche Arbeitsmarkt, Bildung und Dienstleistung spezialisiert.

VdS ist Mitglied der Opens external link in new windowCFPA Europe (Confederation of Fire Protection Associations Europe). Für eine Reihe von Lehrgängen wurden von der CFPA Europe Ausbildungsmodelle (training courses) geschaffen, nach denen wir als einzige Institution in Deutschland ausbilden und für die wir CFPA-Zertifikate ausstellen dürfen. Diese hochwertigen Lehrgänge werden in den europäischen Mitgliedstaaten anerkannt.