Prüfdienstleistungen der VdS-Laboratorien

VdS verfügt über aufwändig ausgestattete Laboratorien, in denen Typ- und Systemprüfungen an Produkten für Brand- und Einbruchschutz durchgeführt werden. Voraussetzung dafür sind neben dem Einsatz moderner Technologien und innovativer Prüfverfahren vor allem das Know-how und die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter.

Hersteller unterstützt VdS von der Produktentwicklung und Prüfung des Prototyps bis hin zum VdS-anerkannten Endprodukt. Durch das Abdecken der gesamten Wertschöpfungskette ergeben sich für Hersteller erhebliche Wettbewerbsvorteile –beispielsweise indem die Zeiten bis zum Markteintritt von Produkten deutlich reduziert werden. Schnelle und unkomplizierte Prüfverfahren helfen im Rahmen der CE-Kennzeichnung oder bei der VdS-Anerkennung. Die Ingenieure mit langjähriger Erfahrung stehen bei der Auswahl und der Anwendung der heranzuziehenden Normen und Richtlinien beratend zur Seite.

VdS-Laboratorien sind von der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) akkreditiert.

Die VdS-Laboratorien sind technologisch auf dem neuesten Stand.