VdS-Anerkennung für Sicherheitsdienstleistungen

Für eine optimale Schutzobjektsicherheit müssen Gefahrenmeldungen (Alarm, Störungen, Zustandsmeldungen usw.) aus überwachten Objekten unverzüglich und sicher an die zuständigen Stellen übertragen und dort koordiniert werden. Diese Prozesse entlang der Sicherungskette müssen beherrscht und unter definierten Bedingungen durchgeführt werden.


VdS bietet Anerkennungsverfahren für folgende Sicherungsdienstleistungen an:

In den Notruf- und Service- Leitstelle werden die Alarmdienste durchgeführt. Von hier aus werden die Maßnahmen zur Gefahrenabwehr eingeleitet.